Warum mögen Katzen hohe Plätze?

Warum mögen Katzen hohe Plätze? – Übliches Szenario: Ihre Katze ist nirgendwo zu finden. Nachdem Sie an jedem erdenklichen Ort gesucht haben, blicken Sie auf und entdecken Ihre Katze hoch auf einem Regal. Sie mochte den Blick aus dem Fenster genossen haben, vertieft in eine Selbstpflege-Sitzung oder ein wenig Bewegung von Regal zu Regal springen.

Während es allgemein bekannt ist, dass Katzen Hochlagen mögen, was sind die verhaltens- und evolutionären Gründe dafür? Wir haben mit ein paar Verhaltensexperten gesprochen, um die Gründe für diese Vorliebe zu besprechen und wie Sie einen sicheren Platz schaffen können, auf den Ihre Katze klettern kann.

Warum mögen Katzen hohe Plätze?

Katzen haben ein instinktives Bedürfnis, Dinge von oben zu sehen, ein Verhalten, das in der Tatsache begründet ist, dass Katzen sowohl kleine Raubtiere als auch Beutetiere sind, sagt Pam Johnson-Bennett , eine Autorin und zertifizierte Verhaltensberaterin für Katzen. Von einem hohen Standpunkt aus haben Katzen eine größere Chance, potentielle Bedrohungen zu sehen, und sie können als Zuflucht vor größeren Tieren dienen.

“Sie sind oft auf ihre Fähigkeit angewiesen, schnell zu klettern oder an einen erhöhten Standort zu springen, um der nächsten Mahlzeit eines größeren Tieres zu entkommen”, sagt Bennett-Johnson. Wenn eine Katze Zugang zu hohen Plätzen hat, gibt sie der Katze einen größeren visuellen Vorteil, um ihr Territorium oder eine sich nähernde Gefahr zu überwachen.

Vertikale Räume können auch dazu beitragen, die Ruhe in Haushalten mit mehreren Katzen zu erhalten, sagt Marilyn Krieger, zertifizierte Verhaltensberaterin und Autorin. Sie zeigen ihren Status einfach dadurch, wie sie vertikal liegen.

“Ihr Status ist nicht festgelegt, und sie tauschen sich abwechselnd aus und tauschen Plätze”, sagt Krieger. “Es ist eine der Arten, wie Katzen ihre Positionen in ihrer flexiblen Hierarchie zeigen.” Eine vertikale Anzeige kann oft verhindern, dass Kämpfe zwischen Katzen stattfinden.

Da die Hitze steigt, strömen die Katzen auch auf hohe Plätze, um warm zu bleiben. Deshalb könnten sie auf einem Katzenbaum ein Nickerchen machen oder in den kälteren Monaten häufiger in hohen Räumen leben.

Bereitstellung von Kletteroptionen für Ihre Katze

Der einfachste und sicherste Weg, Klettermöglichkeiten für eine Indoor-Katze zu schaffen, besteht darin, einen Katzenbaum zu kaufen oder zu bauen, sagt Bennett-Johnson. Ein robuster Katzenbaum ermöglicht es einer Katze, sowohl zu klettern als auch zu springen, und ein Baum mit mehreren Sitzstangen in verschiedenen Höhen erlaubt mehr als einer Katze, sich einen kleinen Raum zu teilen und trotzdem einen festgelegten Status beizubehalten.

“Es erlaubt auch schüchternen oder territorialen Katzen, einen Platz zu haben, der nur ihnen gehört und nur ihre eigenen Düfte enthält”, sagt Bennett-Johnson.

Neben Standard-Katzenbäumen können Sie Regale und Fensterstangen um Ihr Haus installieren, sagt Krieger. Möbel und Geräte wie hohe Bücherregale, Schränke und Kühlschränke können auch feste vertikale Räume sein, und vorhandene architektonische Elemente in Ihrem Haus (denken Sie breite Fensterbänke) können auch als vertikales Territorium verdoppeln.

Sie können das Territorium Ihrer Katze auch in höheren Lagen erhöhen, indem Sie Regale installieren, die sich um den Umfang des Raumes herumziehen, sagt Krieger. Im Idealfall sollten sie auf verschiedenen Höhen platziert werden und Katzen müssen leicht klettern oder springen können.

Wenn Sie und Ihre Katze in einem kleineren Raum leben, müssen Sie kreativ werden und das Beste aus Ihrer gemütlichen Wohnung machen. Wenn Sie in einer Mieteinheit leben, in der Sie nicht dauerhaft etwas an der Wand anbringen dürfen, suchen Sie nach kleineren, tragbaren Katzenbäumen oder optimieren Sie Ihre Möbel und die eingebauten Funktionen Ihres Hauses, sagt Bennett-Johnson.

Katze Klettern Sicherheit

Um sicherzustellen, dass die vertikalen Räume Ihrer Katze sicher sind, müssen sie robust und mit rutschfestem Material überzogen sein, sagt Krieger. Sie sollten auch breit genug sein, damit Ihre Katze bequem schlafen kann. Wenn Sie eine ältere Katze oder eine Katze mit besonderen Bedürfnissen haben, benötigen Sie möglicherweise niedrigere Regale, auf die Sie leicht zugreifen können.

Wenn Sie etwas bauen, achten Sie auf das Material, das Sie verwenden. Sisal kann auf die Größe der Regale zugeschnitten und mit doppelseitigem Klebeband oder einem Klettband gesichert werden.

Wenn Sie verstehen, warum Ihre Katze Höhen mag, wissen Sie, wie wichtig es für ihr Wohlbefinden ist. Sichere, ausreichende Räume in Ihrem Zuhause für Ihre Katze zu schaffen, um sich von oben hoch zu tummeln wird sicherstellen, dass sie glücklich ist und ihr hilft, friedlich mit anderen Katzen zu koexistieren.

Warum mögen Katzen hohe Plätze? | Vanessa Loewe | 4.5