Welches nassfutter fressen katzen am liebsten

Posted on

Welches nassfutter fressen katzen am liebsten – Haben Sie sich jemals gefragt, ob Nassfutter oder Trockenfutter besser für Ihre Katze ist? Sowohl nasses als auch trockenes Essen sind eine ausgezeichnete Wahl, wenn Ihre Katze gesund ist und Sie ein zu 100% vollständiges und ausgewogenes Futter zu sich nehmen. Warum haben einige Besitzer eine Vorliebe, wenn sie nasses oder trockenes Katzenfutter füttern? Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus.

Die Unterschiede zwischen nassem und trockenem Katzenfutter

Sie kennen den Hauptunterschied zwischen Nass- und Trockenfutter: Feuchtigkeit. Aber Sie wissen vielleicht nicht, wie viel Feuchtigkeit in allen auf dem Markt erhältlichen Sorten benötigt wird. In den USA darf trockenes Katzenfutter nicht mehr als 20% Feuchtigkeit enthalten, während nasses Katzenfutter viel mehr – mindestens 65% – enthält. Aus diesem Grund können Trockenfutter in Beuteln verpackt werden, während Nassfutter in Dosen oder Beuteln ist.

Vorteile der Fütterung von feuchtem Katzenfutter

Einige Katzen bevorzugen das Essen mit weichen Texturen und robusten Aromen. Nasses Katzenfutter mit seinem hohen Wassergehalt hat beides. Wenn deine Katze:

  • hat Schwierigkeiten beim Kauen
  • kämpft um hydratisiert zu halten oder
  • hat einen Gesundheitszustand

Sie könnte davon profitieren, nasses Katzenfutter zu essen. Es ist ein Weg, um sicherzustellen, dass Katzen die Nahrung bekommen, die sie bei jeder Mahlzeit brauchen. Ein weiterer Vorteil, Purina Veterinary Ernährungswissenschaftler Dr. Dorothy Laflammes weist darauf hin: “Dosen und Beutel kommen in kleinen Größen, so dass es einfach ist, eine Vielzahl von verschiedenen Geschmacksrichtungen zu bieten, und für einige kleinere Größen können Teil Kontrolle einfacher machen.”

Welches nassfutter fressen katzen am liebsten
Welches nassfutter fressen katzen am liebsten

Vorteile der Fütterung von trockenem Katzenfutter

Füttern trockenes Katzenfutter ist bequem. Wenn Ihre Routine beschäftigt ist, kann Trockenfutter perfekt sein. Es kann den ganzen Tag im Gegensatz zu Nassfutter weggelassen werden. Dr. Laflamme erklärt, dass “nasses Essen nicht länger als 30 bis 60 Minuten auf einmal ausgeblendet werden sollte, um bakterielles Wachstum zu verhindern.” Ein weiteres Plus, trockenes Katzenfutter, kann die Zahn- und Mundgesundheit bei Katzen fördern. Kauen und Knirschen helfen dabei, Plaque und Zahnsteinbildung so zu reduzieren, wie es bei nassen Lebensmitteln nicht möglich ist.

Lesen : Was fressen katzen gerne außer katzenfutter

Nasses vs. trockenes Katzenfutter und Kätzchen

Während sie wachsen, haben Kätzchen wichtige Ernährungsbedürfnisse. Sie brauchen ein nasses oder trockenes Kätzchenfutter, das nur für sie zubereitet wird. Laflamme beschreibt Katzenfutter, “wird mehr Protein, Kalorien und einen anderen Anteil an Nährstoffen haben als Nahrung für ausgewachsene Katzen. Eine Option ist es, eine gute Qualität trockenes Kätzchenfutter täglich zusammen mit einer kleinen Portion einer Vielzahl von verschiedenen feuchten Kätzchenfutter zu füttern. “

Nasses vs. trockenes Katzenfutter und ausgewachsene Katzen

Viele nasse und trockene Katzenfutter sind für Katzen aller Lebensphasen formuliert. Es ist wichtig, dein Essen zu überprüfen. Um dies zu tun, empfiehlt Laflamme: “Schau dir das Etikett an, das besagt, dass das Essen eine vollständige und ausgewogene Ernährung für alle Lebensphasen bietet.”

Der Nährstoffbedarf Ihrer Katze hängt von vielen Faktoren ab: Alter, Gewicht, Aktivität, ob sie kastriert ist oder nicht. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, damit Sie sicher sind, dass das Essen, das Sie wählen – nass trocken oder eine Kombination – das Beste für Ihre Katze ist.

Nasses vs. trockenes Katzenfutter und wählerische Katzen

Es ist wahr, dass Sie entscheiden, welches Essen Sie kaufen, aber sie entscheidet, ob sie es essen wird. Bestimmte Zutaten, Gerüche, Texturen, Aromen, sogar wenn Sie ihr Gericht platzieren, können Ihre Katze lieben oder ihr Essen ablehnen. Wenn Sie nasses oder trockenes Katzenfutter servieren und sie sich weigert zu essen, erinnert Laflamme daran: “Es gibt Hunderte, wenn nicht Tausende von Katzenfutter von guter Qualität in Lebensmittelgeschäften, Tiergeschichten, online und über Tierärzte.” Sie werden eine gute Passform für Sie und Ihre Katze finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.