Wie zu verlieren Bauchfett wenn Sie über 50 sind

Posted on

Wie zu verlieren Bauchfett, wenn Sie über 50 sind – Wenn Sie ein bestimmtes Alter treffen, passieren Dinge zu Ihrem Körper, die Sie fühlen können Sie keine Kontrolle haben – wie zum Beispiel einer Erhöhung des Bauchfettes. Sie können eine Abnahme der Hormonspiegel, Östrogen bei Frauen und Testosteron bei Männern danken, die für die wachsende Mittelteil in Ihrem 40er Jahren beginnt sind Sie jetzt mit 50er Jahre im Umgang. Die expandierende Fett tief in Ihrem Bauch Ihre Organe umgeben, ist viszerales Fett genannt. Nicht nur ist diese Art von Fett unangenehm, aber es ist auch schlecht für die Gesundheit und erhöht das Risiko von Herzerkrankungen und Typ-2-Diabetes. Während Sie nicht viel Kontrolle über Ihre Hormone haben kann, Änderungen an, wie Sie essen und Übung können Sie einige Ihrer Bauchumfang verlieren helfen. Fragen Sie Ihren Arzt eine Diät und Bewegung Plan zu diskutieren, die für Sie arbeitet.

Wie zu verlieren Bauchfett, wenn Sie über 50 sind

Kalorien zählen in Ihre 50s

Sie können Ihren Bauch wächst auch feststellen, wenn Sie die gleiche Art und Weise sind Sie essen seit Jahren gegessen habe. Kalorienbedarf zu verringern, während Sie altern, und Männer und Frauen wirklich brauchen, darauf zu achten, wenn sie ihre 50er Jahre getroffen. Essen mehr Kalorien als der Körper braucht, führt zu Gewichtszunahme und Bauch Fett zu gewinnen. Wie viel Sie benötigen, hängt von Ihrer Aktivität, und für Frauen im Bereich von 1.600 Kalorien zu 2.200 Kalorien pro Tag, und für Männer, 2.000 Kalorien zu 2.800 Kalorien.

Verlieren Bauchfett, müssen Sie ein Kaloriendefizit zu schaffen, indem weniger Kalorien als Ihr Körper braucht essen. Das National Heart, Lung and Blood Institute schlagen vor, um 500 Kalorien zu 750 Kalorien pro Tag Ihre übliche Einnahme abnehmend 1 Pfund bis 1 1/2 Pfund pro Woche zu verlieren. Sie sollten jedoch nicht verbrauchen 800 Kalorien oder weniger pro Tag, es sei denn so von Ihrem Arzt zu tun gerichtet und Sie sind unter strenger ärztlicher Aufsicht. die niedrigste Kalorieniveau Für die meisten Menschen, die für die Gewichtsabnahme ist 1.200 Kalorien für Frauen und 1800 Kalorien für Männer befolgt werden sollten.

Lesen:  Tipps gegen unangenehmen Geruch im Intimbereich

Machen bessere Auswahl von Lebensmitteln

Beobachten Sie Ihre Kalorien ist ein wichtiger Teil Ihres Bauch zu verlieren, aber Ernährungsgewohnheiten zu zählen. Harvard Health Publications empfiehlt einen Fokus auf Ihre Ernährung mit gesunden Kohlenhydrate wie Obst, Gemüse und Vollkornprodukten füllen, und das Essen magere Proteinquellen, wie Bohnen, Fisch und Geflügel, statt raffinierter Kohlenhydrate wie Weißbrot, weiße Nudeln und Süßigkeiten und Lebensmittel mit einem hohen Anteil an gesättigten fetten wie Butter, Vollfettmilchprodukte und Fett rotes Fleisch. Zum Beispiel tauscht Ihre Cornflakes zum Frühstück für eine Schüssel Vollkornflocken mit Erdbeeren in Scheiben geschnitten, fügen Bohnen Suppe oder Salat zum Mittagessen oder den Handels Reispilaf für einen Quinoa-Salat zum Abendessen auf die Qualität Ihrer Ernährung und verlieren Sie Ihren Bauch.

Wenn Sie ein Diät-Cola-Trinker sind, dann kann es sein, Zeit zu beenden. A 2015 Kohortenstudie im Journal of the American Geriatric Society veröffentlicht wurde, fand eine starke Assoziation zwischen der Einnahme von Diät-Cola und Bauchgewichtszunahme bei älteren Amerikanern. Stattdessen trinkt Wasser oder Selters und Geschmack mit einem Keil von Zitrone oder Limette oder einem Spritzer von 100 Prozent Cranberry-Saft.

Low-Cal Diät mit Krafttraining Bauchfett zu verlieren

Erarbeiten Sie Ihre Muskeln zusätzlich zu im Anschluss an eine kalorienarme Diät kann bei vergießen das Bauchfett hilfreich sein. A 2011 Studie im International Journal of Obesity veröffentlicht untersuchte die Auswirkungen einer kalorienarme Diät mit oder ohne Krafttraining auf Verlust von Bauchfett in einer Gruppe von älteren übergewichtigen Frauen. Während die Diät allein Gruppe Fett um die Mitte verloren, fand die Studie Frauen, die Kraft-Training hinzugefügt mehr Bauchfett verloren. freie Gewichte zu heben und Widerstand Bands sowie Körper Widerstand bewegt wie Push-ups und Sit-ups und andere Krafttrainingsübungen können whittle Ihre Mitte arbeiten.

Lesen:  Wie zu verlieren Menopause Bauch Fett - Nahrungsmittel, Die Hormone Probleme Schlagen

Aerobic-Übung zu verlieren Bauchfett

Aerobic ist auch notwendig, um die Taille in Ihrem 50s trimmen. Harvard Health Publications schlägt vor, 30 Minuten moderate Intensität aerober Aktivität pro Tag, wie eine Radtour oder Spaziergang, um Ihr Bauchfett verlieren.

Sie können jedoch von intensiver aerober Aktivität profitieren. Eine 2008 veröffentlichte Studie in Medizin und Wissenschaft in Sport und Bewegung festgestellt, dass mit hohen Intensität Übung war wirksamer als geringe Intensität ausüben zu verlieren Bauchfett zu helfen, die eine hügelige Radtour oder joggen statt zu Fuß bedeutet.

Danke, Wie zu verlieren Bauchfett, wenn Sie über 50 sind. Gesundheitstippswiki.